Blog

Teipin.de öffnet Gästen die Tore

Seit heute können auf Teipin.de nicht mehr nur registrierte Benutzer surfen, sonder auch Gäste können die Inhalte der Webanwendung nun anschauen. Das bringt verschiedene Änderungen mit sich:

Natürlich haben die Gäste nicht den gleichen Funktionsumfang vor der Nase, wie die Teipin-User, doch können auch sie in der Schnittliste Ergebnisse filtern und nachschlagen.

Auch die "Who is online" - Funktion ist für alle zugänglich. Die Hilfestellung "Bowling Karte" kann nun von jedem genutzt werden, um in kurzer Zeit das nächstgelegene Bowlingcenter zu finden.

Die Profile der User sind auch sichtbar, solange diese nicht vom Privatsphäre-Modus Gebrauch machen, denn dann sieht man sie auch in der "Who is online" - Liste nicht mehr.

Als nächstes steht auf dem Plan an dem Interface zu schrauben, so dass man nicht mehr auf die Seite "Who is online" gehen muss, um die Bowling-Kollegen auf ihrem Profil zu besuchen. Danach folgt dann der Einbau einer Pinnwand auf der jeder seine aktuellen Bowling Erlebnisse teilen kann.

 

Du bist neugierig geworden? Dann schau doch mal vorbei, einfach hier klicken.

Du hast eine Idee was unbedingt auf die Seite müsste? Schreib es als Kommentar unter den Artikel.